Die Marcuskaje wächst weiter

Die Über­see­stadt in Weser­nähe hat einen unver­kenn­baren Reiz: Ihre moderne Archi­tek­tur vereint Kul­tur, Klein­ge­werbe und Gas­tro­nomie mit indus­tri­ellem Charme und Hafen­flair. In dieser Top-Lage entsteht seit Juli 2014 die Mar­cus­kaje. Das Döpker-Projekt umfasst ins­gesamt 250 Woh­nun­gen mit etwa 60 Pro­zent geför­dertem Anteil, auf vier Wohn­häu­sern ver­teilt. Mit zwei bis fünf Zimmern und 48 bis 110 Qua­drat­metern Fläche bieten sie attrak­tiven Wohn­raum für kleine und größere Haus­halte. Unsere neue Galerie mit aktuellen Auf­nahmen zeigt Ihnen den Bau­fort­schritt.

< zurück bei Xing teilen
Sep28