Neue Luftansichten von der Marcuskaje

Über der Überseestadt haben wir wieder die Drohne kreisen lassen, um die Fortschritte der Marcuskaje zu bannen. Das Wetter hat mitgespielt: Die Aufnahmen zeigen deutlich die baulichen Fortschritte. Hier entstehen auf 13.000 Quadratmetern 250 Wohnungen, ein Bürogebäude und ein Parkhaus mit mehr als 300 Stellplätzen. Der Baustart fiel im Juli 2014.

< zurück bei Xing teilen
Mär16