Tag der Architektur mit Döpker

Das letz­te Ju­ni-Wo­chen­en­de ge­hört tra­di­tio­nell der neue­ren Ar­chi­tek­tur – denn die Ar­chi­tek­ten­kam­mern der Bun­des­län­der öff­nen am „Tag der Ar­chi­tek­tur“ her­aus­ra­gen­de Bau­wer­ke und An­la­gen. Die­ses Jahr, am 27. und 28. Ju­ni war auch ein Döp­ker-Pro­jekt da­bei: das Wein­kon­tor in Bre­men. Aus gu­tem Grund: Der mar­kan­te, denk­mal­ge­schütz­te Bau hat ei­nen ur­wüch­si­gen Charme. Er dien­te ei­nem Wein­im­por­teur als Ha­fen­spei­cher – heu­te be­her­bergt das Ge­bäu­de mo­der­ne Bü­ro­lofts. Der Stahl­be­tonske­lett­bau aus dem Jah­re 1951 ist nun grund­le­gend re­no­viert und der al­te Pa­ter­nos­ter wie­der in­stand ge­setzt. Und zur bes­se­ren Be­lüf­tung und Be­lich­tung ha­ben wir die Ge­bäu­de­tie­fe durch ei­nen Licht­hof und Fens­ter­öff­nun­gen auf­ge­bro­chen.

< zurück bei Xing teilen
Jul08